Cineworld Kirche & Kino

Seit Jahren bringt die Veranstaltungsreihe "Bilder Welten, Welten Bilder - Kirche & Kino" diskusionswürdige Filme auf die Cineworldleinwand und ins Gespräch. Warum engagieren sich gerade die Kirchen für gutes Kino?

  • Weil Filme wie Seismographen sind die Themen ausgestalten, die die Menschen heute bewegen.
  • Weil Filme einladen, eigene Postitionen zu überdenken.
  • Weil diese Art von Filmreihe die Zuschauer befähigt, Filmsprache, Bildersprache bzw. visuelle Codes zu entschlüsseln und damit lernen medienmündiger zu werden.

Vor bzw. nach jeder Vorführung gibt der Medien-und Religionspädagoge Micheal M. Kleinschmidt vom Institut für Kino und Filmkultur eine kurze Einführung in die Besonderheiten des jeweiligen Films. Anschließend sind die Anwesenden zu Diskussion eingeladen.

 

 




WALLACE & GROMIT, CHICKEN RUN, SHAUN DAS SCHAF und nun EARLY MAN.

Hand aufs Herz: Wann habt ihr das letzte Mal geknetet?
Die liebevollen Figuren von...

Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit Paramount Pictures verlosen wir Fanartikel zum Film "A QUIET PLACE" bestehend aus:

2 x "A Quiet Place" Laterne

1 x "A Quiet...

Weiterlesen

Dolby Atmos® liefert ein fesselndes, mehrdimensionales Sound-Erlebnis, das Sie vollkommen in den Film eintauchen lässt. Die Musik, Menschen und Dinge...

Weiterlesen

Sie suchen einen Dauerparkplatz... dann Parken Sie im Herzen Recklinghausens und das schon ab 60,00 EURO* (*zzgl. 19% MwSt.) im Monat.

Ihre Vorteile...

Weiterlesen

Online und an den Kassen zahlen Sie den gleichen Preis.

Wenn Sie Kinokarten online buchen, gleichen wir die Bearbeitungsgebühr von 0,50 € aus, indem...

Weiterlesen