Cineworld Recklinghausen Anfahrt

Cineworld-Extra

Cineworld-Extra

Die Arthousereihe

Jeden Sonntag um 11:00, Montag um 19:45 und Mittwoch um 17:15 Uhr präsentieren wir Ihnen in der Reihe "Cineworld Extra" ausgesuchte Arthouse-Filme, die in der Regel zum ersten Mal in Recklinghausen zu sehen sind. Hier sehen sie Filme unterschiedlicher Genres und Stile, von bekannten und unbekannten Filmemachern, die trotz ihrer Vielfalt aber eines gemeinsam haben: ihre herausragende künstlerische Qualität.

 

Hier finden sie den Programm-Flyer zum herunter laden!

 

 

 

 

 

1957950
Joyland

Länge: 128min,

 

FSK: 12,

 Genre: Drama

Haider ist der jüngste Sohn einer sehr konservativen pakistanischen Großfamilie. Während seine zielstrebige Frau Mumtaz als Kosmetikerin Geld verdient, kümmert er sich um seine Nichten und pflegt seinen Vater - doch ohne Einkommen und ohne Nachwuchs entspricht Haider in keinster Weise den Vorstellungen seiner Familie. Als er eines Tages unverhofft zu einem Job kommt, ändert sich Haiders Leben schlagartig: Heimlich tritt er nachts als Background-Tänzer in der Show der charismatischen transsexuellen Tänzerin Biba auf. Aus der anfänglichen Faszination entwickeln sich schnell tiefere Gefühle zu ihr und Haider gerät in ein moralisches Dilemma - denn seine Familie erwartet sehnsüchtig einen Enkel von ihm, während er von seiner Freiheit träumt...(Quelle: Verleih)

1982914
Die einfachen Dinge

Länge: 96min,

 

FSK: 0,

 Genre: Komödie

Keiner hat einen so vollen Terminkalender wie Vincent Delcourt (Lambert Wilson). Doch das nützt wenig, wenn das schicke Cabrio auf einer Landstraße plötzlich absäuft. Ehe er sich versieht, sitzt der Tech-Champion mitten im Gebirge fest. Gerettet wird Vincent von Pierre (Grégory Gadebois). Der wortkarge Eigenbrötler, der als Selbstversorger zurückgezogen auf einem Hof vor träumerischer Bergkulisse wohnt, gabelt Vincent mit seinem Motorrad auf und muss für die nächsten Stunden reichlich grummelig Gastgeber spielen. Die Gastfreundschaft ist schließlich heilig - sagte schon Homer. Während Pierre die Wortschwälle des Großstädters über sich ergehen lässt, schnuppert Vincent zum ersten Mal richtige Landluft - und die tut gut! Etwas zu gut vielleicht. Schon bald wird er mit der vielleicht wichtigsten aller Fragen konfrontiert: Ist er eigentlich glücklich? Mit Pierre hat Vincent den ...

1906106
Rose - Eine unvergessliche Reise nach Paris

Länge: 106min,

 

FSK: 12,

 Genre: Komödie

Diese Busreise wird so schnell niemand vergessen. Denn als Inger ihre Schwester Ellen und deren Mann Vagn im Herbst 1997 auf einen Kurztrip nach Paris begleitet, läuft nicht alles nach Plan. Inger fällt unter den anderen Reisenden auf. Offen erklärt sie ihre psychologische Situation: sie ist schizophren. Dies zeigt sich vor allem in ihrer Unverblümtheit, die nicht allen gefällt. Schnell gerät die Familie zwischen Unverständnis und Vorurteile. Doch in Paris angekommen wird klar, dass alle so ihr Päckchen mit sich rumtragen. Während eines der mitreisenden Paare in einer Ehekrise steckt, freundet sich Inger mit deren Sohn an, der fasziniert ist von ihrer Direktheit. Und so verwickelt Inger die kleine Reisegruppe in ihr ganz eigenes Abenteuer, dass sie schon bald vor die Wohnungstür einer verschollenen Liebe führt. (Quelle: Verleih)

1969173
The Lost King

Länge: 109min,

 

FSK: 6,

 Genre: Drama

Mit THE LOST KING erzählt Stephen Frears die wahre Geschichte von Philippa Langley (Sally Hawkins), die sich 2012 in den Kopf gesetzt hat, die seit mehr als 500 Jahren verlorenen Überreste von König Richard III. zu finden.Ignoriert und verspottet, lässt sie sich von ihrem Vorhaben dennoch nicht abbringen und zwingt die akademische Welt dazu, über einen der umstrittensten Könige Englands neu nachzudenken. (Quelle: Verleih)

1973901
Franky Five Star

Länge: 114min,

 

FSK: 12,

 Genre: Komödie, Liebesfilm

Franky (Lena Urzendowsky) jobbt im Getränkemarkt, wohnt mit ihrer besten Freundin Katja in einer WG und himmelt ihren unerreichbaren Nachbarn an. Wenn sie in peinliche oder unangenehme Situationen gerät, nimmt sie den Aufzug und checkt in ein wundersames Hotel ein, das nur in ihrem Kopf existiert. Das teilt sie sich mit der illustren Runde: Frau Franke, Ella, Lenny und Frank, die nur so vor Energie sprühen. Sie wollen spielen, sich verlieben, die Welt retten oder endlich mal Sex haben. Als Katjas neuer Freund Hasim, genannt Hasi, in die gemeinsame WG einzieht, sind die vier nicht mehr zu halten. In einem günstigen Moment nimmt die verführerische Ella den Fahrstuhl und macht sich an Hasi ran. Jetzt gerät Frankys Leben buchstäblich aus den Fugen. Sie droht alles zu verlieren, ihren Job, ihr Zuhause und ihre beste Freundin. Das Chaos führt zu einem dramatischen Notfall im Kopfhotel. Eine ...

1986962
Fallende Blätter

Länge: 82min,

 

FSK: 12,

 Genre: Tragikomödie

FALLEN LEAVES erzählt von zwei einsamen Menschen (Alma Pöysti und Jussi Vatanen), die zufällig im nächtlichen Helsinki aufeinandertreffen. Beide sind auf der Suche nach der ersten, einzigen und endgültigen Liebe ihres Lebens. Der Weg zu diesem ehrenwerten Ziel wird erschwert durch die Alkoholsucht des Mannes, verlorene Telefonnummern, die Unkenntnis des Namens und der Adresse des jeweils anderen - und nicht zuletzt durch die allgemeine Tendenz, den Pfad des eigenen Lebensglücks mit Steinen zu pflastern. (Quelle: Verleih)